MENÜ

Zahntechnik

Brune und Fleischmann, Labor für Zahntechnik.

 

Nachrichten

Neue CAD/CAM Maschinentechnik

Im Juni diesen Jahres, haben wir in eine weitere, absolut hochpräzise CAD/CAM Industriefräsmaschine investiert. Mit dieser ist es uns jetzt auch möglich Titan, NEM, Hybridkunststoffe und eine Vielzahl weiterer innovativer Werkstoffe auf einem neuen Weg herzustellen. Zum einen können bestimmte moderne Materialien nur noch mittels digitaler  Frästechnik hergestellt werden, zum anderen konnten wir unsere bisherigen Produkte nochmals weiter verbessern. Durch das Fräsen, beispielsweise von Kronengerüsten aus einem homogenen Metallblank, umgeht man die Gefahren der bisherigen Gusstechnik wie Verzüge oder einem unsauberen Metallgefüge.

Eine neue Schienengeneration

Mit unseren technischen Möglichkeiten im digitalen CAD/CAM Bereich, sind wir in der Lage absolut präzise und spannungsfreie Schienen herzustellen. Dazu werden die Modelle von Ober- und Unterkiefer dreidimensional eingescannt. Nach der virtuellen Modellation werden die Daten an unsere 5-Achs Fräsmaschine geschickt, welche aus einem Kunststoffblank die Schiene herausfräst. Durch diese Verfahrenstechnik vermeiden wir jegliche thermoplastische Verformung, sowie auch Polymerisationsschrumpfung und erhalten ein sehr stabiles und spannungsfreies Produkt aus einem Material.